Konsortium Otto-Langen-Quartier

Offene Jazz Haus Schule

Offene Jazz Haus Schule e.V.

Die Offene Jazz Haus Schule (OJHS) vereint als freies Zentrum f├╝r improvisierte und popul├Ąre Musik in K├Âln Musikschule, Akademie und soziokulturelle Projektarbeit unter ihrem Dach und wirkt als Bildungspartner von z. B. Kitas, Schulen, Jugendeinrichtungen und Hochschulen.

Aktuell konzipieren 200 Dozierende in Zusammenarbeit mit zw├Âlf B├╝roangestellten Angebote musikalisch-kultureller Bildung f├╝r ├╝ber 5.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Musik ist dabei das zentrale k├╝nstlerische Medium, zu welchem sich in einem multimedialen Ansatz Tanz, Theater, Literatur, bildende Kunst und ÔÇ×Neue MedienÔÇť gesellen. Kreative, selbstgesteuerte k├╝nstlerische Arbeit, inklusives Miteinander, Nachhaltigkeit, Reflexion von pers├Ânlichen und kulturellen Identit├Ąten sowie St├Ąrkung der Selbstwirksamkeit der Teilnehmer*innen sind dabei vorrangige Ziele.

Die OJHS ist ein gemeinn├╝tziger Verein und als anerkannter Tr├Ąger der freien Jugendhilfe Mitglied in der LAG Musik NRW sowie im Deutschen Parit├Ątischen Wohlfahrtsverband.

jazzhausschule.de