Konsortium Otto-Langen-Quartier

Hafenakademie K├Âln M├╝lheim e.V. 

Die Hafenakademie K├Âln M├╝lheim e.V. hat sich ├╝ber die Jahre als Anlaufstelle f├╝r Kunst, Kultur und Soziales in M├╝lheim etabliert. Der Verein setzt sich f├╝r das ├ťberleben von so dringend gebrauchten Kulturorten ein und tr├Ągt so dazu bei, dass der Stadtteil bunter und lebendiger wird. Die F├Ârderung von k├╝nstlerischen und kulturellen, jungen und innovativen, zukunftsorientierten und nachhaltigen sowie sozialen und gesellschaftsst├Ąrkenden Projekten steht hier im Vordergrund.

Zu unseren Kerngebieten geh├Ârt die Unterst├╝tzung von regionalen K├╝nstler*innen (z.B. durch Ateliers und das Kunst- und Kulturkollektiv Takura), der Umsonst-Laden, sowie das Kleidertausch- und Upcycling-System 2dish.

Im Otto-Langen-Quartier m├Âchten wir uns als wachsender Verein weiter in M├╝lheim einsetzen. und Verantwortung f├╝r den Stadtteil ├╝bernehmen. Uns ist es wichtig, unsere R├Ąume und Angebote f├╝r ein breites Spektrum an Menschen zug├Ąnglich zu machen und kreative Ideen voran zu bringen. Diversit├Ąt, eine Willkommenskultur und eine allgemein positive Entwicklung des Veedels liegen uns besonders am Herzen.

www.hafen-akademie.de

Das vollst├Ąndige Profil folgt bald…